Cinta Senese Schinken

Schinken di Cinta Senese: Toskana in Scheiben

Starker Geschmack, duftende Saftigkeit und Venen der Süße zum Nachgeschmack. Der erste Geschmack von Schinken von Cinta S.enese vergisst nicht und fällt vor allem unter den anderen auf Wurstwaren typisch toskanischfür Geschmack und Intensität. Gepaart mit einem Glas gutes rotDiese feine Salami ist keine einfache Wurst. Der Verkauf von Cinta Senese Rohschinken ist nur der letzte Schrittwie es aussieht einzu verzu und besitzenzu kulturelle und gastronomische Erfahrung zur Wiederentdeckung von Toskanische Tradition.

Der rohe Schinken von C.inta S.Enese leitet seine Besonderheit ab aus jeder einzelnen Phase der Produktionskette. Ausgehend vom Tier eine Rasse ggarantiert durch Konsortiumsiegel dessen Fleisch die Zertifizierungsanerkennung erhalten hat DOP. Um einen hohen Qualitätsstandard aufrechtzuerhalten, wird dieser Schinken aus registriertem Cinta Senese-Fleisch hergestellt mit numerischer Rückverfolgbarkeitscode und nach strengen Kriterien von Gewicht, Fütterung und Schlachtung aufgezogen. Sie folgen dem salzen, das Würze, von mindestens 18 bis über 24 Monatenund schließlich die Verkauf von Cinta Senese Rohschinken.

Eine Produktion, das von Cinta Schinken, immer noch heute begrenztdeshalb, was nicht die gepumpten Zahlen der industriellen Landwirtschaft und das widerspiegelt verbessert das sienesische Schwein mögen sind alleine und richtigJuwel von gItalienische und Weltastronomie. Dieses Tier wird nach toskanischer Wursttradition häufig auch zur Herstellung von verwendet Würstchen, Schmalz, Rigatino (Speck), Capocollo, Schweinefleisch, Finocchiona und so weiter und so fort.

Prosciutto di cinta senese vendita online

Cinta Senese: Italienische Exzellenz von der Zucht bis zum Verkauf

Die erste Qualität dieses Schinkens von Cinta Senese ist richtig in der Wahl des Fleisches. Dort Cinta Senese ist eine Rennen alte und kostbare Schweine, gekennzeichnet durch rustikale Zucht, in freier Wildbahn oder Halbwild. Schon bekannt Römische Welt und sicherlich auch bei der Herstellung von Wurstwaren und Schinken verwendet spätes Mittelalter, die Schweine von Cinta Senese haben ihren Namen durch zwei Eigenschaften. Der Gürtel erinnert an den weißen Fellstreifen, der die Schultern des Tieres kennzeichnet. Die sienesische Bezeichnung weist auf die geographisches Gebietein Ursprung.

Es folgt eine Zucht, die die tief verwurzelte Tradition der toskanischen Schweinefleischmetzgerei respektiert eine strenge Produktionsdisziplin. Unter den Regeln, L 'liefern, hergestellt aus Getreide, Gras und Früchten aus den sienesischen Weidewäldern,Alter der Schlachtung, die Rückverfolgbarkeit. Diese Schweine tun es tatsächlich Teil der sechs überlebende italienische Schweinerassen zur Einführung englischer und dänischer Rassen auf dem Zuchtmarkt zwischen den sechziger und siebziger Jahren.

Organoleptische Eigenschaften von Cinta S Schinkenenese

Kurz gesagt, nicht nur ein Schwein: Der Cinta Senese ist der Spiegel eines Gepäcks kulturell und gastronomisch Das die toskanische Metzgerei Ja istengagiert seinzu beschützenWiederaufnahme der Herstellung und des Verkaufs von Wurstwaren aus seinem Fleisch. Zuallererst der rohe Schinken.

Nach dem Cinta Senese Schinken wird zum Verkauf angeboten. Er enthält das typische lange und feine Bein, den schwarzen Nagel und die intensive Farbe, von rot bis braun mit leicht rosa Fett. Die Saftigkeit des Fleisches ist in der Tat eine der Hauptqualitäten der Cinta Senese, die auch eine hohe Konzentration von hat ungesättigte Fette der Serie Omega 3 ist Omega6sowie reich an Ölsäure.

Um den Geschmack von Cinta Senese-Schinken in eine Reise zur Entdeckung der toskanischen Kultur und Gastronomie zu verwandeln, ist die obligatorische Kombination mit ungesalzenes Brot, um den Geschmack nicht schon zu verändern intensive Salami, e Wein rot, vielleicht eine gute Chianti Klassisch. Um das Schneidebrett zu vervollständigen, a Pecorino-Käse aus Pienza und die Toskana wird serviert.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen