Natives Olivenöl extra toskanisch

Toskanisches Öl 

Das toskanische Olivenöl gehört zu den beliebtesten in Italien. Zentrum der toskanischen Wirtschaft, ist es besonders erkennbar für das Akronym IGP"Protected Geographical Indication", eine von der Europäischen Union speziell für die Herstellung der Toskana erteilte Zertifizierung. Das gemäßigte Klima, die geringen Niederschläge, das hügelige und stark kalkhaltige Gelände der Toskana sind ein optimales Klima für Olivenbäume. Hier ist der Olivenbaum ziemlich verbreitet; In Florenz, Grosseto, Siena und Arezzo gibt es rund 93.000 Hektar Olivenhaine, von denen 90% in hügeligen oder niedrigen Gebirgsregionen liegen.

Die Toskana ist unter den sechs ölproduzierendsten italienischen Regionen (430 aktive Mühlen mit einer Jahresproduktion von etwa 250.000 Zentnern, was etwa 2,91% der gesamten nationalen Produktion entspricht). Die kultivierten Arten sind: der Frantoio von mittlerer Größe, kräftig und mit einer vergrößerten und mäßig dichten Krone; von seinen knorrigen Zweigen erscheinen längliche silbergrüne Blätter; der Moraiolo, rustikal und nicht sehr beeindruckend, leicht voluminös und dick, der Leccino von mittlerer Größe mit erweitertem und dichtem Laub und der Pendolino von mittlerer Stärke mit langen Zweigen

Olio toscano igp online

1 Produkt

1 Produkt